Im Mittelpunkt steht das Schloss, in welchem der Waldprinz Fabula mit seiner Prinzessin Kyrala wohnt. Sie leben in Frieden mit allen Waldbewohnern, Tieren und den Indianern.

Fabula hat zwei treue Freunde: den kleinen einfältigen Pilz namens "Knolle" und den schlauen Professor "Wurz". Knolle passt in der Mitte des Schlosshofes auf die ganz kleinen Besucher aus den umliegenden Städten in seinem Zwergenland auf. Professor Wurz ist meistens am Zugang zum mystischen Kletterwald zu finden, in welchem die Hexe "Rumpelpumpel" in ihrem Hexenbaumhaus wohnt und ein sprechender Baum steht. Der gruselige Baum ist ein Waldkobold, der von der Hexe Rumpelpumpel verzaubert worden ist, weil er es gewagt hat sie in ihrem Hexenbaumhaus beim Hexen zu stören. Manchmal gibt der verzauberte Kobold merkwürdige Geräusche von sich.

Knolle und Professor Wurz berichten dem Waldprinz Fabula alle Neuigkeiten aus dem Zauberwald und aus der Zwergenwelt.

Erklärungen zur Zauberwelt

Herzlich willkommen in unserem Indoorpark Fabulas Zauberwelt in Michelstadt. Nur bei uns Kindergeburtstag mit Übernachtung möglich.